Vom Nachbarn ertappt und erpresst

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Vom Nachbarn ertappt und erpresstIch gehe immer mal wieder Nachts, Nackt raus…in unseren Hof, oder an die Straße manchmal aber auch noch weiter bis zu einem Spielplatz der so 300 Meter entfernt ist.Aber meistens in den Hof und lege mich da auf die Wiese und fingere mich da, so wie auch in dieser Nacht…ich hatte mein Handy als kleine Lampe dabei, ich war grade dabei mich zu fingern als ich Schritte hörte und wollte noch schnell verstecken aber zuspät…Das Hoflicht ging an und vor mir stand mein Nachbar, nur mit Unterhose bekleidet und Taschenlampe in der Hand und guckte verdutzt wie er mich sah, ich stand komplett Nackt vor ihm und er fragte “Laura? Was machst du denn hier? Ich hab das Licht gesehen und dachte es wären Einbrecher”, mir fiel nichts besseres ein also sagte ich “Ich hab vielleicht aus versehen meinenUSB-Stick weggeworfen und wolltgrade in der Mülltonne gucken” er fing an zu Grinsen und fragte “Nackt?” ich sagte “Ja ich wollte grade ins Bett und war schon ausgezogen” Er Grinste noch meher und ankara escort sagte “Aahaaa:)” ich wusste das er mir nicht glaubte.Er sagte grinsend “Na dann helfe ich dir mal suchen, mit meiner Taschenlampe siehst du ja mehr” ich wollte erst Nein sagen und rein gehen, hab aber dann überlegt das er meinen Eltern und den Nachbarn erzählen könnte das ich Nachts, Nackt im Hof rumlaufealso hab ich ja gesagt…er fragte dann “Welche Tonne?” worauf ich sagte “Die Blaue”er gab mir die Taschenlampe und ich machte die blaue Tonne auf und natürlich war sie fast leer, wie ich zögerte sagte er “Stell dir vor was die Leute sagen würden, wenn sie dich hier sehen würden” Ich wollte garnicht drüber nachdenken was wärewenn die Nachbarn das wüssten.Ich ging auf die Zehenspitzen und beugte mich in die Tonne, ich mußte mich so weit strecken wie es ging und mein kompletter Oberkörper war in der Tonne…ich wußte genau das er jetzt hinter mir stand und sich in aller Ruhe meinen Hintern, mein Poloch und mein Fötzchen anguckte…ich escort ankara kam etwas ins Straucheln und er sagte “Warte ich halte dich fest” ich wollte erst Nein sagen aber wie auf Komando sagte er “Was meinst du würden deine Eltern sagen wenn sie das wüssten?”Also sagte ich nichts und spürte seine Hände un meinem Po und im nächsten Moment seinen steifen Schwanz an meinem Po, wie er sich gegen mich drückte.Er bewegte sich hin und her…auf und ab und ich fühlte wie etwas an meinem Fötzchen entlang rieb, ich wusste aber nicht genau was er da machte…er fragte mich “Hast du eigentlich einen Haustürschlüssel dabei? Ich sagte “Nein, ich habe die Türen nur angelehnt” und er sagte “Oh ich habe die Haustüre zu gemacht, das ist ja jetzt blöd. Dann musst du wohl Klingeln, das wirdpeinlich.” Ich sagte “Nein klingeln geht auf keinen Fall, sie haben doch einen Schlüssel und können aufschließen.” Er sagte”Könnte ich…wir werden sehen, das liegt ganz alleine an dir” Er ging hinter mir in die Hocke, spreitzte meine ankara escort bayan Arschbacken undroch an meinem Arschloch. “Mhh das riecht aber Lecker” Er fing an mit seiner Zunge an meinem Arschloch zu lecken.Ein paar Sekunden später spürte ich wie etwas mein Arschloch berührte und in mich eindrang, jetzt wußte ich was los war.Er hatte seine Unterhose runtergezogen und mit seinem Schwanz an meinem Arschloch gerieben und war in mich eingedrungen, erst nur mit seiner Eichel aber er versuchte sofort tiefer in mich reinzukommen…nach ein paar festen Stößen war sein Schwanz komplett in mir drin. Ich wollte mich erst wehren, dachte aber dran was los wäre wenn meien Eltern erfahren würden was ich hier Nachts mache…also wehrte ich mich nicht und ließ ihn machen, er presste sich immer stärker an meinen Po und drang immer etwas tiefer in mich ein und fing an zu Stöhnen.Er wurde immer hektischer und sein Stöhnen wurde lauter, dann spürte ich wie sein Schwanz anfing zu Pumpen und er laut Stöhnte…ich fühlte etwas warmes in mir, er war in mir gekommen, er zog seinen Schwanz aus mir raus.Nahm seine Taschenlampe und ging Wortlos, ich ging auch in Richtung Haustür guckte runter zu meinen Beinen und sah wie sein Sperma an meinen Beinen runterlief.

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir