Anne 13

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Anne 13Der Tag des Umzuges war gekommen! Anne, Michelle haben Kevin gebeten noch 2 bis 4 Hände zu Organisieren. Anne mietete einen Transporter. Samstag, 31. Mai! Um 08.30 Uhr war die Küche bei Anne gut besucht! Neben Anne, Michelle und Kevin fanden sich Max, ein 19 jähriger, 190cm grosser und 80kg schwerer Hüne sowie seine Freundin Katia, eine 22 jährige, 157cm grosse und 55kg schwere zierliche Person! Katis hatte grüne Haare und für Ihre Zierlichkeit, auffallend grosse Brüste! Sie trug Latzhosen sowie ein Shirt darunter! 3 Minuten später läutete es. Anne öffnete, Detlef, 16, 175/78 blond, Fussballer stand vor der Tür! Ist mein bester Freund! Sagte Kevin! Anne verpflegte erst alle, bevor Sie anfingen den Transporter zu Laden! Die Wohnung war in 2 Stunden geräumt und alles im Transporter verstaut! Das ging aber Fix! Meinte Michelle! Anne und Michelle, führen mit Max und Kevin zum Plattenbau! Dort angekommen nahmen Sie den Lift und gingen die Wohnung im 12. Stock besichtigen! Der Gang war riesig, die beiden Schlafzimmer schön geräumig, das Wohnzimmer mit der Wohnküche hatte sicher 30m2, angrenzend hatte es einen ca 10m2 grossen Balkon! die Wohnung verfügte über 2 Nasszellen, eine Bad/WC/Lavabo, die andere Dusche, WC, Lavabo! Michelle war begeistert! Geile Wohnung! Der Balkon ist Super! Die vier begannen, die vorhandenen Möbel mit dem Fahrstuhl hoch zu bringen! Katia und Detlef waren in der Zwischenzeit auch angekommen! Die 6 bildeten ein fleissiges Team und hatten den Transporter nach 4 Stunden geleert! Anne organisierte noch ein paar Pizzen und einige Bier! Die sechs sassen in der Wohnküche und speisten zusammen! Anne hätte den Helfern gerne noch einen Zustupf gegeben, jedoch hätte Sie noch 40€! Michelle hatte noch 20€! Das wars!Detlef ging als Erster, ein wenig enttäuscht war er schon! Anne und Michelle gingen im Plattenbau auf Vorstellungsrunde! Katia, Max und Kevin bauten den Schrank auf und packten aus! Nach 30 Minuten, 6 abgeklapperten Stockwerken klingelten Sie bei Abraham! Es öffnete Arthur, der sichtlich erschrak! Im Hintergrund stampfte seine kırklareli escort bayan Frau heran, eine richtige Big Mama! So Breit wie Hoch mit Brüsten, welche unter dem farbigen Shirt sich fallend Abzeichneten! Die Nippel mussten Gigantisch sein, dachte Anne, sah man Sie durch den dünnen Stoff! Anne sagte Hallo, Michelle auch! Arthur brachte vor Schreck kein Wort hinaus! Bigmama begrüsste die zwei, fragte nach welchem Stock! 12 sagte Anne! Sie lachte und nickte, lief wieder davon! Arthur lächelte jetzt auch! Anne und Michelle zogen weiter! Nach einer Stunde und weiteren 14 Besuchen waren Sie wieder in der Wohnung! Der Schrank war aufgebaut, Kevin gegangen, Max und Katia sassen auf Michelles Bett! Wollten wohl gerade ficken, dachte Anne, weil Katia hatte einen ganz roten Kopf! Michelle war es die Kevin anrief: He, wo bist Du? Kevin antwortete, dass er nach Hause musste, aber in 1 Stunde wieder vorbei komme! Anne sagte: Sie sei Hundemüde, was jetzt noch fehle wäre eine heisse Sauna mit Whirlpool! Michelle nahm den Gedanken auf und sagte: komm machen wir! Katia und Max hörten nur Sauna und sagten: wir kommen auch! Alle 4 gingen zur Mühle, Michelle schrieb Kevin eine SMS, die Adresse kannte er ja! Nimm Detlef auch mit! Schrieb Michelle! Ihr war nicht entgangen, dass Detlef etwas enttäuscht gewesen war! Die 4 gingen zuerst in den Whirlpool, alle Nackt! Michelle hatte in der Zwischenzeit den neuen Intimschmuck an Ihren Schamlippen und den Nippeln befestigt. Die Dicken, schweren Ringe sahen Geil aus und zogen sowohl die Schamlippen als auch die Brustwarzen nach unten! Katia musste immer wieder auf Michelle schauen, Max sowieso! Die vier redeten im Pool als Detlef und Kevin dazu kamen! Detlef besass einen dicken, wüllstigen Schwanz, den er wohl meist selbst rieb, so sah er zumindest aus! Zu 6 im Whirlpool!!!Michelle nahm die Hand von Detlef und sagte: wir beide gehen in den Ruheraum! Kevin könntet Du die Tür checken, dass wir ungestört sind? Kevin, mit Halblatte bejahte! Michelle fasste Detleff an der Schwanz, welcher sich gleich Aufrichtete! escort kırıklareli Im Ruheraum angekommen sagte Michelle: so jetzt kannst Du mich in Ruhe betrachten, darfst mich auch anfassen! Detleff zog zuerst an den Ringen Ihrer Vagina, so, dass er das rasierte Loch gut sehen konnte! Er steckte Ihr seinen Finger rein! Michelle stand immer noch! Was möchtest Du jetzt tun? Fragte Michelle! Detleff traute sich nicht! Willst Du mich Ficken, ich bin schon Nass! Brauchst es nur zu sagen! Michelle legte sich auf die Liege und Detleff lochte bei Ihr ein, nach 5?Stössen schoss er sein Sperma unter einen lauten Stöhnen Michelle in die beringte Fotze! Drehte sich ab und beobachtete, wie Kevin sich den Schwanz wichste! Michelle rief Kevin zu sich und ordnete Detleff an zur Tür zu stehen und niemand rein zu lassen! Kevin fickte Michelle mit seinem Prachtsschwengel ausdauernd und stark! Nach 10 Minuten kam auch er in Ihr!Anne war in der Zwischenzeit zur Sauna gegangen, Max und Katia sagten Sie würden nachkommen! Anne schaute sich um und entdeckte die drei Alten, welche sich mit zwei anderen älteren Herren unterhielten! Sie standen alle beim Whirlpool und beobachteten Katia und Max! Anne Verlies die Sauna und lief zum Whirlpool, dort angekommen wurde Sie gleich von den drei Alten begrüsst und den beiden anderen vorgestellt! Anne sagte Hallo, die drei sagte Hallo und der eine fragte Anne: gibts was Heute? Anne schaute Ihn an und antwortete: in 10 Minuten in der Toilette! 50€ pro Schwanz! Katia und Max hörten das und waren geschockt! Aber Du kannst doch nicht… sagte Katia zu Anne! Anne sagte Katia, doch kann ich! Aber auch Du, wenn es Dich Heiss macht, kommst zuschauen! Katia schüttelte den Kopf, komm Max, wir gehen in die Sauna! Anne ging auf die Toilette, nach 4 Minuten kamen die 5 Männer und gaben Anne 250€! Wenn die kleine mit den grossen Titten mitmacht gibts noch mal 250€ obendrauf! Ne wird Sie nicht, sagte Anne, aber die mit den langen Schamlippen, welche Euch so gefallen hat ist im Ruheraum, da müsst Ihr aber 500€ drauflegen! kırıklareli escort Die 5 Diskutierten und einigten sich schnell! Machen wir! Anne Verlies die Toilette, ging in den Ruheraum, wo Michelle gerade aufstehen wollte! Habe 5 sagte Anne zu Michelle! 500€!!!Michelle lächelte, war Sie doch Geil wie Anton durch die Fickerei mit den beiden! Die fünf kamen in den Raum, sahen Michelle, den Intimschmuck und standen in die Reihe! Einer nach dem anderen fickte Michelle, welche auf dem Rücken lag, durch! Michelle stöhnte und schrie! So laut, dass Katia und Nax auch zur Tür kamen! Max bekam sofort eine Latte, strich mit seinem Schwanz an Katias Körper herum! Katia wurde Spitzer und Spitzer! Auch Kevin und Detleff hatten schon wieder schöne Ständer! Katia wusste nicht was tun, fing aber an, mit der linken Hand den Schwanz von Max zu streicheln! Ich muss Ficken, sagte Max zu Katia, diese sagte nur, aber sicher nicht hier! Max stand hinter Katia, hob Sie etwas Hoch und lochte bei Ihr ein! Katia, geschockt, musste erst den Schwanz verkraften, ehe aus Ihrem Mund ein tiefes Stöhnen kam! Detleff fasste nun Mut und griff Katia an den Busen! Kevin tat es Ihm gleich! Da kein Protest von Katia kam ä, standen beide dicht zu Ihr hin! Katia, aufgespiesst von Max stöhnte unter den Berührungen auf! Max sagte nur: Mann bist Du wieder Nass! Er trug Katia, welche nur noch wimmerte in den Ruheraum, und Sie Kniete sich neben Michelle auf eine Liege! Max nahm Sie fest von Hinten! Nach 5 Minuten Spritzte er in Ihre Fotze, zog raus und Detleff stand an, setzte, stiess zu und Katia stöhnte, auch er Spritzgebäck 1-2 Minuten! Der dritte, Kevin stand auch hinter Sie, setzte an und stiess zu, gleichzeitig fickte er noch Ihren Arsch mit seinem Finger! Katia schrie das erste Mal und schaute sich um! Einer der Alten fickte immer noch Michelle, als Katia sah, dass ein zweiter zu Ihr lief! Auch er netzte ein! Michelle und Katia wurden nun Synchron gefickt ö, abwechselnd von allen! Anne Verlies den Raum und ging Saunieren! Nach 2 Stunden, Anne lief wieder zum Ruheraum, sah Sie Katia, welche mit Kevin zur Toilette lief! Max steckte in der Zwischenzeit in Michelles Arsch! Anne folgte zur Toilette, wo Sie sah, wie Katia sich von Kevin Npissen lies! Anne stand dazu und kommentierte das! Gegen 23.30 Uhr Verlies die Gruppe, um 750€ reicher die Mühle! So konnte es weitergehen…

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir