Fremdgehen mit dem Ehemann 4

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Fremdgehen mit dem Ehemann 4Stefan verlässt mit dem Kondom das Schlafzimmer. Er geht ins Badezimmer. Die Spülung der Toilette ist zu hören. Er geht anschließend in die Küche . Die Kaffeemaschine macht bekannte Geräusche. Ein Duft von frisch gekochten Kaffee dringt ins Schlafzimmer. Geschirr klappert, anschließend macht die Geschirrspülmaschine krach. Dann betritt Stefan mit einer Tasse Kaffee das Schlafzimmer. Er trinkt und fixiert mich. Erwartungsvoll schaue ich ihn an und hoffe auf einen Schluck aus seines Becher trinken zu dürfen. Stefan reicht mir seinen Becher. Ich trinke während Stefan zurück ins Bett kommt. Stefan kuschelt sich an mich und streichelt meine Schenkel. Ich genieße den Kaffee und die Liebkosungen. Als Stefans Finger mein Schambein berührt öffne ich automatisch meine Schenkel. Seine Finger gleiten über meine Schamlippen. Es erregt mich. Als ein Finger meinen Kitzler berührt, zucke ich zusammen. Stefan küsst meine bereits hart gewordene Brustwarze. Mein Becken drängt sich seinem Finger entgegen. Stefan hat zarte Finger und er hat ein Gespür dafür wie man eine Frau stimulieren muss. Ich spüre die langsam zunehmende Feuchtigkeit meiner Pussy. Stefan taucht mit einer Fingerkuppe in meiner Harnröhre. Er drückt nur die Kuppe in meine Harnröhre. Ein unbeschreiblich geiles Gefühl macht sich in meinem Unterleib breit, das saugen und knabbern meiner Brustwarze, verstärkt das Gefühl. Als ich fast soweit şirinevler escort bin, gleich kommt es mir. Die ersten Boten des herannahenden Orgasmus melden sich, beendet Stefan seine Liebkosungen. Wir müssen reden, sagt StefanIch will nicht reden, ich will ficken, antworte ichDu hast gestern gefickt! Ich schaue Stefan fragend an und antworte, ich erinnere mich dass Du auch dabei gewesen bist?Das meine ich nicht, antwortet Stefan Du hattest gestern ausserehelichen Verkehr. Stefan holt Luft und bevor er weiter aufführen kann.Antworte ich, ich weiß das. Du warst dabei, als mich mein Orgasmus schüttelte und ich Dir in den Mund squirtete. Stefan schaut mich an, drängt sich zwischen meine Schenkel. Ich spüre seine Eichel an meinen Lippen und dann senkt er sein Becken und dringt in mich ein. Meine Scheidenmuskeln ziehen sich zusammen und nur durch das eindringen seiner Eichel überrollt mich ein Orgasmus. Als die Wellen langsam enden, hebt und senkt Stefan sein Becken. Er stößt nur langsam zu.Du hast gestern die Wohnung verlassen, warst einige Stunden weg und kamst dann frisch gefickt zurück. Du hast nach ficken gerochen geschmeckt und Deine Fotze war besamt. FremdbesamtKomischerweise erregen mich seine Worte. Ja Fremdbesamt, stöhne ich.Ich werde jetzt Deine gute Stube säubern, ich werde Dir den Saft aus Deiner Fotze ficken. Mein Besen kehrt Deine verhurte Stube.Habe ich eben richtig gehört? Verhurt?Stefans escort şirinevler Stösse werden jetzt härter. Ja gib es mir, ficke mich, nimm mich, stöhne ichStefan legt meine Schenkel über seine Schultern dadurch hebt und öffnet sich mein Becken meine Pussy und er dringt noch tiefer in mich ein. Und dann spricht er weiter, ich werde Dich zu meiner Stute machen. Zu meiner läufigen Hündin. Du willst fremde Schwänze? Du sollst sie bekommen. Ich mache aus Dir eine HureEin weiterer Orgasmus schüttelt mich. Stefan drückt sein Becken auf meins, mein Muttermund trommelt auf seine Eichel. Jetzt, flüstert Stefan. Sein Schwanz zuckt. Sein Samen flutet meine gute Stube. Stefans Stöhnen wird immer lauter. Die Welle meines Orgasmus scheint nicht enden zu wollen. Stefan pumpt unaufhörlich seinen Samen in mich. Es ist einfach nur geil. Ich spüre jeden Spritzer. Mein Muttermund hat sich auf seine Eichel niedergelassen. Ich spüre wie Stefan mir seinen Saft direkt in die Gebärmutter pumpt. Und er hat reichlich Saft in seinen Eiern.Langsam beruhigt sich Stefan, seine Flut ist abgeebbt. Sein Penis verliert an Härte und Größe. Stefan lässt meine Schenkel an sich heruntergleiten bleibt aber in mir. Ich schaue ihn an. Er fixiert mich. Stille. Ich spüre das Stefan etwas sagen möchte, aber sich anscheinend nicht traut. Ich bewege mein Becken. Ich spüre das Sperma, wie es mir langsam über die Rosette läuft. Ich kann fühlen, dass şirinevler escort bayan in Stefan irgendetwas brodelt. Aber was?Was geht in ihm vor. Ich rufe Deinen Mann an und werde ihm mitteilen, dass Du fremdgefickt hast. Stefans Schwanz wächst wieder in mir. Ich schaue Stefan an und überlege was ich machen soll. Ausser Du bist lieb zu mir und machst was ich will, sagt Stefan. Dabei fickt er mich. Ich schiebe Stefan von mir herunter, drehe mich um und präsentiere ihm meinen Arsch. Stefan versteht was ich will positioniert sich hinter mich fährt mit seiner Eichel durch meine Pussy und dringt in mich ein. Stefan schlägt mir auf den Arsch. Ich stöhne. Ich mag das. Es erregt mich. Während Stefan mich fickt greife ich mein Handy wähle den Kontakt meines Mannes und rufe ihn an. Stefan fickt mich mit gleicher Härte weiter anscheinend hat er noch nichts mitbekommen. Plötzlich meldet sich mein Mann. Ich stöhne. Na fickt ihr? Fragt mein MannJa, Stefan nimmt mich gerade von hintenStefan stößt härter zu.Stefan will mich erpressen, er hat mitbekommen dass ich gestern gefickt wurde, stöhne ich ins Telefon.Mein Mann lacht, war es gut? Will er wissen.Stefan schlägt mir erneut auf den ArschJa, stöhne ich ins TelefonNur gut? Fragt mein MannIch würde es jederzeit wiederholen, stöhne ich ins TelefonDann lege ich das Telefon beiseite und konzentriere mich auf meinen Orgasmus.Stefan schlägt mir ein weiteres mal auf den Arsch. Ich stöhne, ja gib es mir nimm mich Fick mich mach mich fertig gib mir Deinen Saft und dann überrascht mich ein Orgasmus. Ich schreie ins Kissen. Stefan zieht seinen Schwanz aus meiner Fotze und spritzt seinen Saft unter schreien mir auf den Arsch und Rücken.

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Leave a Reply

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir